Führung durch das UNESCO Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe am 12.04.2019

Zeit:
ca. 15:00 - 17:00 Uhr

Beschreibung:

Der Bergpark Wilhelmshöhe

UNESCO-Weltkulturerbe
Der Bergpark Wilhelmshöhe ist weltweit einmalig und eine der Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt. Der am Hang des Naturparks Habichtswald gelegene Landschaftsgarten ist einer der größten Bergparks Europas und stellt ein einzigartiges Kulturdenkmal dar. Hier sind zwei Epochen europäischer Gartenkunst harmonisch zu einer Einheit verbunden – die barocke Anlage mit dem die Kaskaden überragenden Oktogon, sowie eine weiträumige Parkanlage im Stil der englischen Landschaftsgärten. Zu den herausragenden Sehenswürdigkeiten und Attraktionen gehören der Herkules, die Wasserspiele, das Schloss Wilhelmshöhe, die Löwenburg, das große Gewächshaus und das Ballhaus.


Kontakt:
Daniela Ernst
E-Mail an Daniela Ernst senden